Das passende Pflegeheim in Polen finden

Unsere Pflegeheime in Polen

Pflegeheim in PolenPolnische Pflegeheime werden insbesondere bei pflegebedürftigen Personen aus Deutschland sowie deren Angehörigen immer beliebter: Aufgrund der direkten Nachbarschaft beider Länder sind die Fahrwege bei Besuchen verhältnismäßig kurz, wobei viele polnische Pflegeeinrichtungen in den Gebieten nahe der deutschen Grenze liegen. Insbesondere in Polen haben sich dabei zahlreiche Pflegeheime auf Patienten aus Deutschland spezialisiert, was sogar oftmals dazu führt, dass die gesamte Pflegeeinrichtung  und -ausstattung komplett aus Deutschland importiert wird.

Moderne Ausstattung der polnischen Pflegeheime

Pflegebett Zimmer PolenDabei wurden die meisten polnischen Seniorenheime erst vor wenigen Jahren oder sogar Monaten komplett neu gebaut. Nahe der deutschen Grenze lässt sich in einigen Ortschaften sogar ein regelrechter „Bauboom“ unter den dortigen Einrichtungen beobachten. Hierdurch verfügt ein Großteil der Einrichtungen über eine äußerst zeitgemäße Einrichtung sowie hochmoderne Pflegemittel und eine neuwertige medizinische Ausstattung, welche nicht selten im Vergleich zu deutschen Seniorendomizilen wesentlich besser dasteht.

Oftmals an landschaftlich überaus attraktiven Standorten gelegen, verfügen die polnischen Pflegeheime über viele Ausstattungsmerkmale, welche hierzulande eher selten vorhanden sind: So sind Sauna, Schwimmbad, Fitnessraum, Kapelle, großzügige Gartenanlagen und auch Thermalbäder in diesem Zusammenhang keine Seltenheit. Ergänzend hierzu wird den Pflegeheimbewohnern ein abwechslungsreiches Programm an Tagesaktivitäten geboten, beispielsweise der Besuch von Wochenmärkten oder Ausflüge zu bekannte Kulturstätten in der Nähe. In diesem Zusammenhang verfügen die meisten Pflegeheime auch über eigene Fahrdienste, welche den Heimbewohnern auch zur privaten Nutzung gerne zur Verfügung stehen.

Individuelle Pflege und medizinische Betreuung in Polen

Pflegeheim in PolenSelbstverständlich sprechen dabei sowohl die examinierten Pflegekräfte und Krankenschwestern wie  auch die anwesenden Fachärzte in den Seniorenheimen deutsch. Aufgrund der volkswirtschaftlichen Unterschiede zwischen Polen und Deutschland sowie den daraus resultierenden geringeren Personal- und Lebenshaltungskosten ist es vielen polnischen Pflegeheimen möglich, ihren deutschen Patienten eine wesentlich zeitintensivere und individuellere Pflege zu günstigen Preisen anzubieten.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sowie der kontinuierlichen Qualitätskontrollen durch unsere Mitarbeiter vor Ort in Polen, arbeiten wir ausschließlich mit qualitativ hochwertigen Einrichtungen für Patienten aus Deutschland zusammen. Auf Wunsch bieten wir Ihnen zudem ebenfalls die Möglichkeit, gemeinsam mit einem unserer Mitarbeiter vor Ort das empfohlene Pflegeheim im Rahmen eines „Probewohnens“ unverbindlich zu testen.

Lage der Pflegeheime in Pommern und Schlesien

Pflegeheim Polen OstseeDie Pflegeheime sind in Pommern nahe zu der deutschen Grenze und nahe an der Ostsee gelegen. In Schlesien befindet sich ein Heim nahe zu dem Dreiländer-Eck Polen-Tschechien-Deutschland, so dass eine Reise weit in Polen hinein nicht nötig ist.

Sowohl Pommern als auch Schlesien sind ehemalige deutsche Gebiete, wo noch viele Deutschstämmige Polen leben und sehr gut deutsch sprechen. Beide Regionen sind touristisch erschlossen und lagen zu einem Kurzurlaub ein, wenn Sie dort Ihre Verwandten im Pflegeheim besuchen. Da ist die Ostsee mit den schönen herrschaftlichen Strandhäusern als auch in Schlesien mit seinen schönen bewaldeten, hügeligen Landschaften, wo es auch viele Kurbäder gibt. Entweder Sie übernachten gegen geringes Entgelt direkt im Pflegeheim, um so möglichst viel gemeinsame Zeit mit Ihrem Verwandten zu verbringen, oder sie mieten in einer benachbarten Pension oder Gästehaus ein Zimmer.

Demenz und Alzheimer spezialisierte Altersheime in Polen

Demenzkranke benötigen besondere Pflege und Betreuung. Dafür gibt es in Polen spezialisierte Pflegeheime. In eigens für diese dementen Senioren ausgerichteten Häusern wird sich liebevoll um diese Senioren gekümmert. Der Pflegeschlüssel ist in Polen in den Heimen für deutschsprachige Senioren deutlich höher als vergleichsweise hier in Deutschland. Das bedeutet zum Teil einen Pfleger auf nur 5 Senioren (variiert von Land und Heim), wodurch die Pfleger viel mehr Zeit pro Person aufwenden können. Bei gleicher oder besserer Qualität erfahren die Demenz-Patienten Sicherheit und Geborgenheit zu Preisen, die im Vergleich zu Deutschland bei nur 1/3 liegen. Auch Kurzzeitpflege und Rehabilitation kann in einigen Häusern in Polen angeboten werden.

Pflegeheim Polen: Kosten und Preise

Bad Pflegeheim Polen Ostsee

Modernste behindertengerechte Bäder mit Notrufeinrichtung im Pflegeheim in Polen

Kosten und Preise für ein Pflegeheim in Polen hängen von vielen Faktoren ab. An der Ostsee in Pommern ist es tendenziell ein wenig teurer als in Schlesien. Der wichtigste Faktor ist der Pflegegrad. Auch spielt es eine Rolle, ob Ihr Angehöriger in einem 1-Bettzimmer oder 2-Bettzimmer untergebracht werden soll. Bei Pflegegrad 0 in einem Zweibett-Zimmer gibt es Plätze ab 600,- € in günstigeren Häusern. Die obere Preisgrenze sind 2.000,-€ im bestem Pflegeheim bei Pflegegrad 3 in einem 1-Bettzimmer. Der Durchschnittspreis liegt bei 1.370,-€ über alle Häuser und Pflegegraden.
Wenn Ihr Angehöriger zum Beispiel Pflegegrad 2 hat und in einem Zweibett-Zimmer untergebracht werden soll, dann kann der noch von Ihnen zu entrichtende Monatspreis nach Abzug des Pflegegeldes (458,-€ ohne Demenz monatlich), welches Sie auch im Ausland erhalten im günstigsten Heim nur noch 580,-€ betragen. Falls Demenz zusätzlich festgestellt wird, dann ist Ihre monatliche Eigenleistung in diesem Beispiel für das Pflegeheim monatlich ca. 490,-€.

 
Sie haben aber auch die Auswahl an besten Häusern im Pflegeheim in Ungarn und Pflegeheim in Tschechien. Gerne stellen wir Ihnen die für Sie am passendsten Häuser vor. Viele Häuser sind sehr nahe zur Grenze.

Menü